Aufrufe
vor 1 Jahr

Moso X-treme Outdoorprodukte 2020

  • Text
  • Density
  • Gartenbank
  • Outdoormoebel
  • Zaun
  • Sichtschutz
  • Bambusterrasse
  • Terrasse
  • Hauswand
  • Fassadenverkleidung
  • Fassadenprofil
  • Hartholz
  • Thermobambus
  • Bambus
  • Terrassendielen
Terrassendielen, Fassadenverkleidung, Sichtschutzelemente aus Thermo-Bambus.

GARANTIE JA H R E

GARANTIE JA H R E Haladesign Landschaftsplanung Qin (Andy Andresen) Wellnessresidenz Alpenrose (150 m 2 ) Maurach am Achensee, Österreich Ricardo Bofill MOSO® Studio Metrocubo Hotel W Barcelona (1300 m 2 ) Barcelona, Spanien Hotel Villa Elena (80 m 2 ) Parenzo, Kroatien

Produktdatenblatt www.moso-bamboo.com/de/x-treme MOSO® Bamboo X-treme® Terrassendielen Durch das einzigartige Verfahren, bei dem das Material verdichtet und bei ca. 200°C thermisch behandelt wird, sind die MOSO® Bamboo X-treme® Außendielen extrem stabil. Durch den aufwändigen Fertigungsprozess erfüllt MOSO® Bamboo X-treme® die höchsten Anforderungen der entscheidenden EU-Normen zur Bestimmung der Widerstandsfähigkeit. Die Nut und Feder Verbindung ermöglicht bei diesen sehr stabilen Materialien eine „endlose″ Verlegung. Durch die spezielle symmetrische Formgebung der Dielen, ergibt sich die Möglichkeit bei der Verlegung zwischen einem Riffelprofil und einer glatten Oberfläche zu wählen. Die Terrassendielen lassen sich mit der mitgelieferten Clip-Verbindung einfach verlegen. Wie bei Tropenhölzern, verändert sich die Färbung der Dielen; sie bekommen den typischen witterungsbedingten Grauton und erhalten eine sehr natürliche Optik. Regelmäßiges Reinigen und Pflege mit entsprechenden Ölen schützt die Dielen gegen die natürliche Vergrauung. Riffel Rund (zweiseitig) Glatt (zweiseitig) Riffel V Glatt / Gebürstet Bombiert Density® O: Öl Woca (die Stirnkanten sind werkseitig mit Wachs behandelt), F: Fase (auch auf der Stirnseite). *) Auf Anfrage erhältlich. Produktcode Oberfläche Behandlung Genutet Stirnseite Nut/Feder Kanten Abmessungen (mm) BO-DTHT170G* Riffel Rund / Glatt - Ja Ja F 1850x137x20 BO-DTHT171G Riffel Rund / Glatt O Ja Ja F 1850x137x20 BO-DTHT190G* Riffel Rund / Glatt - Ja Ja F 1850x155x20 BO-DTHT191G Riffel Rund / Glatt O Ja Ja F 1850x155x20 BO-DTHT191G-C Bombiert O Ja Ja F 1850x155x20 BO-DTHT197G Riffel V / Glatt O Ja Ja F 1850x155x20 BO-DTHT197G-R Riffel V / Gebürstet O Ja Ja F 1850x155x20 BO-DTHT210G* Riffel Rund / Glatt - Ja Ja F 1850x178x20 BO-DTHT211G Riffel Rund / Glatt O Ja Ja F 1850x178x20 Zusammenfassung der Verarbeitungsanweisung (Vollversion auf www.moso-bamboo.com/de/x-treme) • Installieren Sie eine geeignete, feste, stabile und dauerhafte Unterkonstruktion. • Bestimmen Sie die Sichtseite der Dielen: die geriffelte oder die glatte Seite. • Befestigen Sie die Dielen mit den Verbindungs-Clips auf der Unterkonstruktion (die in die Nut der Dielen eingefügt werden) oder alternativ mit Schrauben (durch die Oberfläche). • Planen Sie 1-2% Gefälle ein nicht Anwendbar für die bombierte Diele. Sorgen Sie für eine gute Hinterlüftung. • Nach der Verlegung: Achten Sie auf eine ordnungsgemäße Reinigung und Pflege entsprechend der gewählten Oberfläche. • Sollten Sie die Dielen nicht 2x pro Jahr mit einem Öl für Terrassendielen behandeln, werden die Dielen nach und nach vergrauen und die typische Bambus-Holzstruktur wird sich verlieren. • Bamboo X-treme® ist werkseitig geölt oder unbehandelt erhältlich. • Zwecks Erhalt des satten braunen Farbtons wird empfohlen, das Holz nach der Verlegung mit wasserbasiertem Außenöl für Harthölzer zu behandeln. Wir empfehlen Ihnen, die erste Schicht 3 - 4 Monate nach der Verlegung aufzutragen. • Weitere Informationen finden Sie in der Verarbeitungs- und Pflegeanleitung. Class A ASTM E84 EPD EN15804 EPD EN15804 Technische Daten und Zertifikate • Dichte: +/- 1150 kg/m 3 • Dimensionsstabilität: Länge: + 0,1 %; Breite + 0,9% (24 Stunden in Wasser bei 20°C) • Brinellhärte: ≥ 9,5 kg/mm 2 (EN 1534) • Brandverhalten: Klasse Bfl-s1 (EN 13501-1) • Index Brandverhalten: Klasse A (ASTM E84) • Rutschhemmung: USRV 55 (trockener Zustand), USRV 29 (nasser Zustand) / R 10 (CEN/TS 16165 Annex B - DIN 51130) (trockener Zustand) • Thermischer Emissionsgrad: 0,81 (ASTM C1371) 1) • Reflexionsgrad: 0,32 (ASTM C1549) 1) • Index Reflexionsvermögen: Niedrig 27, Mittel 30, Hoch 33 (ASTM E1980) 1) • Elastizitätsmodul: 13565 N/mm 2 (Mittelwert - EN 408) • Bruchfestigkeit: 54,4 N/mm 2 (Kennwert - EN 408) • Natürliche Dauerhaftigkeit: Klasse 1 (EN 350 / CEN/TS 15083-2), Simulierung des Freilandtests / Klasse 1 (EN 350 / CEN/TS 15083-1) • Wirksamkeit gegen Bläuepilze: Klasse 0 (EN 152) • Gebrauchsklasse: Klasse 4 (EN 335) • CO2-neutral: LCA Bericht TU Delft (ISO 14040/44) (www.moso.eu/lca) • Environmental Product Declaration - EPD (EN 15804) (www.moso.eu/epd) • FSC®: FSC®-zertifizierte Produkte auf Anfrage erhältlich. • Beitrag LEED BD+C - v4: MR 1, MR 2, MR 3 (FSC®), EQ 2, SS 7 v2009: MR 6, MR 7 (FSC®), IEQ 4.3, IEQ 4.4 • Beitrag BREEAM: MAT 1, MAT 3 (FSC®), MAT 5 (DT) • Garantie: 25 Jahre 1) Geprüft an 3 Jahre verwittertem MOSO® Bamboo X-treme®. Class 1 WARRANTY EN350 Class 14 EN350 EN335 Class 4 EN335 WARRANTY 7 37 DE-201905 DE-2020

© 2018 Holz-Speckmann GmbH